Agentur

Wer hat’s Sampling erfunden? Wir!

Klassische Werbung ist teuer, benötigt oft viel Vorlauf und der Streuverlust ist für gewöhnlich hoch. Außerdem kann sie der Verbraucher nicht riechen, schmecken, fühlen.

Problem erkannt, Idee benannt: „Wir müssen die Zielgruppe dort abholen, wo sie sich tatsächlich aufhält: in ihrem alltäglichen Lebensumfeld. Und wir müssen sie das Produkt ausprobieren lassen.” Das war 1993 das Konzept, mit dem Frank Baudek und Jan Schierhorn in Hamburg die Agentur Baudek & Schierhorn gründeten. Genial einfach und konkurrenzlos.

Pioniergeist

„Touchpoint Sampling war damals völlig unbekannt, dennoch überzeugte unsere Idee schnell eine Menge Kunden”, sagt Jan Schierhorn. Kontinuierlich bauten die Marketing-Pioniere ein Netzwerk mit heute über 380.000 Touchpoints im deutschsprachigen Raum auf. Von Autowaschanlagen über Cafés, Friseure, Kosmetikstudios, Schuhgeschäften und Tanzschulen bis zu Zoohandlungen gibt es keinen Ort mehr, den Baudek & Schierhorn nicht erreichen kann. Über eine Milliarde Produkt-Proben (Samples) für mehr als 750 Marken wurden seit Geschäftsgründung zielgruppengenau überreicht. Persönlich und kontrolliert.

Qualität

Unser eigenes Call-Center, unsere langjährige Erfahrung als Vorreiter und kreative Konzepte, die niemals von der Stange kommen – das sind die Komponenten einer Qualität, auf die hunderte Kunden seit jeher vertrauen. Ein Fundament, das in dieser Form nur Baudek & Schierhorn bietet.

Philosophie

Der Erfolg und die Nachahmer adeln unsere Gründungsidee seit rund 25 Jahren. Beides spornt uns an, unser Angebot täglich weiterzuentwickeln. Denn unser Ziel ist es, die Nummer 1 zu bleiben.

Petra Schierhorn, Geschäftsführerin